Landesbetrieb IT.NRW
Statistik und IT-Dienstleistungen  

Beantragte Insolvenzverfahren nach Art der Schuldner und betroffene Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer (Monatsergebnisse)

Beantragte Insolvenzverfahren nach Art der Schuldner
und betroffene Arbeitnehmer/-innen nach Monaten*)**)
JahrMonatInsolvenzverfahrenArbeitnehmer/
-innen
ins-
gesamt
darunter
UnternehmenVerbraucherEhemals
selbstständig
Tätige
2023Dezember1)2 1033731 3813042 595
November2 2583741 4953382 157
Oktober2 2743881 4583621 495
September2 2893941 4203992 597
August2 5274461 5934182 432
Juli2 4064531 5303472 669
Juni2 4524071 5793928 722
Mai2 1883741 4173441 511
April1 9313461 2333131 438
März2 1783231 4483451 707
Februar1 9673491 24531523 461
Januar2 1723611 3873584 094
2022Dezember2)2 3853851 6093291 981
November2)2 3063421 5843201 852
Oktober2)2 0343321 3203251 394
September1 9123341 2002961 805
August1 9842961 292342823
Juli2 0892891 409336639
Juni2 1142951 398370669
Mai2 1782851 462355999
April2 0453131 3453331 376
März2 5453491 726400630
Februar2 0682661 382355818
Januar2 1552971 4473541 319
2021Dezember2 4603251 6734021 358
November2 3312531 617400513
Oktober2 2852771 578369572
September2 3793281 6083661 306
August2 2883011 555370760
Juli2 7043551 8474322 216
Juni2 6493421 836411941
Mai2 2853121 505388954
April2 6653921 736462925
März3 5043842 5175141 311
Februar2 4713171 7613321 386
Januar1 9903641 2732902 439
2020Dezember3)1 2263266881581 386
November9722874661621 536
Oktober8623163741202 372
September6883012361012 070
August9422964291625 675
Juli1 7794281 00728734 004
Juni1 9273381 2312875 651
Mai1 9414231 1253254 761
April1 3083267272023 908
März2 0364091 2772867 091
Februar1 9144141 1782701 939
Januar2 2714891 4093053 310
2019Dezember1 4283358222292 045
November1 8453761 1362721 380
Oktober2 2795001 3813445 377
September2 0224081 3012641 587
August2 0754501 2852823 559
Juli2 2764711 3963333 372
Juni2 0083971 2742752 659
Mai2 2844431 5102772 045
April2 2475161 3892953 184
März2 2214821 3752925 075
Februar2 0334431 3192143 706
Januar2 4805301 6092732 374
*) Einschl. Insolvenzverfahren von Schuldnern mit Sitz bzw. Wohnsitz außerhalb NRWs, deren Insolvenzabwicklung an einem nordrhein-westfälischen Amtsgericht erfolgte.
**) Hinweis: Das Ende 2020 beschlossene Gesetz zur weiteren Verkürzung der Restschuldbefreiung hat vermutlich zu dem Rückgang der Verbraucherinsolvenzen im zweiten Halbjahr 2020 und dem Anstieg im Jahr 2021 geführt.
1) Vorläufige Ergebnisse.
2) In den Ergebnissen des 4. Quartals 2022 sind Nachmeldungen des 3. Quartals 2022 enthalten, die aufgrund von Lieferschwierigkeiten bei den zuständigen Amtsgerichten erst zu einem späteren Zeitpunkt gemeldet werden konnten.
3) In den Zahlen sind 111 nachgemeldete Verfahren (5 Unternehmen, 106 Verbraucher) des Amtsgerichtes Mönchengladbach aus dem ersten Halbjahr 2020 enthalten.

Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2024