Duales Studium Verwaltungsinformatik (B.SC.)

Gruppe Auszubildende sitzen im Foyer_67i9042
Donnerstag, 17. März 2022

Duales Studium Verwaltungsinformatik (B.SC.)

Tauche tief ein ins E-Government und treibe die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung voran.

Du willst die digitale Zukunft des Landes mitgestalten? Dann werde mit dem dualen Studium Verwaltungsinformatik zur IT-Pionierin bzw. zum IT-Pionier. Bei uns unterstützt du die Entwicklung und den Betrieb von IT-Systemen für die Verwaltung und hilfst, die staatliche Handlungsfähigkeit sicherzustellen. Und auch für dich bietet das duale Studium viele sinnvolle Vorteile: Du erhältst schon während des Studiums eine Vergütung und hast nach erfolgreichem Abschluss als Beamtin bzw. Beamter einen sicheren Arbeitsplatz in der Landesverwaltung.

Vier Auszubildende im Gespräch_67i2663

Vier Auszubildende im Gespräch_67i2663

27.09.2022

So läuft dein duales Studium

  • Du studierst an der Hochschule Rhein-Waal am Standort Kamp-Lintfort
  • Deine Praxisphasen im 3. und 4. Semester finden in Düsseldorf statt
  • Studieninhalte: Aufgaben und Anforderungen rund um E-Government, Grundlagen der Programmierung, technische Informatik, dazu Betriebswirtschaftslehre und Grundlagen der Rechtswissenschaften sowie Analyse und Lösung von Problemstellungen der Verwaltung
  •  Nach 8 Semestern schließt du dein Studium als Bachelor of Science (B.Sc.) ab

Weitere Infos findest du hier:
IT-BRAIN-WANTED
 

Deine Benefits und Zusatzleistungen

Unter anderem kannst du dich in deinem dualen Verwaltungsinformatik-Studium auf diese Vorteile freuen:

  • Ausbildungsvergütung: Anwärtergrundbetrag nach Besoldungsgruppe A 10 Landesbesoldungsordnung (LBesO) NRW
  • Eine praxisorientierte und fundierte Ausbildung
  • Enge Begleitung durch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder
  • Eine Einstellung als Beamtin/Beamter auf Widerruf
  • Während des Einsatzes im Fachreferat: Flexible Arbeitszeiten zwischen 6.30 und 20.00 Uhr ohne Kernarbeitszeit
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsangebote

Alle Benefits findest du hier: Arbeitgeber IT.NRW

Das bringst du mit

  • Abitur oder die volle Fachhochschulreife
  • Ein Alter von nicht mehr als 38 Jahren
  • Die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates
  • Die gesundheitliche Eignung für eine Verbeamtung
  • Eine Vorliebe für Informatik und Technik, Spaß an Mathematik, logisches Denkvermögen
  • Gute Selbstorganisation und Interesse an der Umsetzung von Gesetzen und Verwaltungsvorgängen
Person arbeitet am PC

Person arbeitet am PC

27.01.2022

Der nächste sinnvolle Schritt: Deine Bewerbung

Werde jetzt Teil unseres Teams und bring mit uns NRW vorwärts:
Zur Ausschreibung des dualen Studiums

Person arbeitet am PC

Person arbeitet am PC

27.01.2022

Footermap Title