Gemeindetyp

Dienstag, 5. Juni 2018

Gemeindetyp

Für die Klassifikation der Kommunen nach Stadt- und Gemeindetypen wird eine Gemeindereferenz des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) verwendet (Stand: 2012).

Die Stadt- und Gemeindetypen grenzen sich wie folgt ab:

  • Großstädte: kreisfreie Städte und kreisangehörige Oberzentren mit rund 100 000 Einwohnern und mehr (Unterscheidung in große und kleinere Großstädte erfolgt an der Größe von 500 000 Einwohnern),
  • Mittelstädte: sonstige Oberzentren und Mittelzentren städtischer oder gemischter Prägung mit i. d. R. 20 000 Einwohnern und mehr (Unterscheidung in große und kleine Mittelstädte erfolgt an der Größe von 50 000 Einwohnern),
  • Kleinstädte: sonstige Mittelzentren und sonstige städtisch geprägte Gemeinden, i. d. R. unter 20 000 Einwohner (Unterscheidung in größere und kleine Kleinstädte erfolgt an der Größe von 10 000 Einwohnern).

Eine genaue Erläuterung dieser Stadt- und Gemeindetypen, die für ganz Deutschland zur Verfügung stehen, sowie die Möglichkeit, sich Referenzdateien und Kartenmaterial herunterzuladen finden Sie auf den Internetseiten des BBSR.

Footermap Title