IT.NRW erneut als hervorragender Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Freitag, 22. Dezember 2017

IT.NRW erneut als hervorragender Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2016 ist der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf für seine hervorragende Berufsausbildung ausgezeichnet worden.

Düsseldorf (IT.NRW). Bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2016 ist der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf für seine hervorragende Berufsausbildung ausgezeichnet worden.

Aktuell werden im Landesbetrieb 60 Auszubildende und Studierende in verschiedenen Berufen und Studiengängen von engagierten Ausbilderinnen und Ausbildern auf ihrem Weg zum Abschluss begleitet. Konkret werden die Auszubildenden bei IT.NRW zu Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung und zu Fachinformatikern ausgebildet. Außerdem werden duale Studiengänge in der Informatik angeboten. Für IT.NRW sind sowohl die duale Ausbildung als auch das duale Studium wichtige Bausteine bei der Gewinnung von qualifizierten Fachkräften. Jungen Menschen wird so eine zukunftsorientierte Perspektive geboten.

Information und Technik Nordrhein-Westfalen ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Landesbetrieb ist einerseits IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landesverwaltung und andererseits die amtliche Statistikstelle des Landes. Weitere Informationen zu IT.NRW finden Sie hier. Weitere Informationen zum Ausbildungsplatzangebot, zu den Inhalten sowie zu Ansprechpartnern finden Sie hier. (IT.NRW)

(358 / 17) Düsseldorf, den 22. Dezember 2017

Link zur nächsten Pressemitteilung: 359 / 17

Footermap Title