Neue Anwendung für regionale statistische Vergleiche: Köln ist jünger als Düsseldorf, aber Düsseldorfs Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung ist höher

Donnerstag, 1. Juli 2021

Neue Anwendung für regionale statistische Vergleiche: Köln ist jünger als Düsseldorf, aber Düsseldorfs Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung ist höher

Die Bevölkerung in Köln ist mit 41,8 Jahren im Durchschnitt etwas jünger als in Düsseldorf mit 43,0 Jahren (2019).

Düsseldorf (IT.NRW). Die Bevölkerung in Köln ist mit 41,8 Jahren im Durchschnitt etwas jünger als in Düsseldorf mit 43,0 Jahren (2019). Damit ist Köln deutschlandweit auf Rang zwölf und Düsseldorf auf Rang 23 der „jüngsten” Kreise und kreisfreien Städte. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt nach einem Städtevergleich der beiden größten Städte NRWs in der heute veröffentlichten Online- Anwendung Stadt.Land.Zahl mitteilt, hatte Düsseldorf im Jahr 2018 mit 81 563 Euro eine höhere Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung als Köln mit 59 588 Euro.

Im Tourismus lag Köln im Jahr 2019 mit 3 826 360 Übernachtungsgästen hinter Berlin, München, Hamburg und Frankfurt am Main auf Platz fünf im deutschlandweiten Vergleich der kreisfreien Städte. Auf Rang sechs folgt Düsseldorf mit 3 048 737 Gästen. Weitere interessante Daten zum Vergleich Köln- Düsseldorf sind unter dem Deeplink https://statistikportal.de/de/stadt-land- zahl?spatial=05315000&vs=05111000 verfügbar.

Die statistischen Ämter des Bundes und der Länder haben mit Stadt.Land.Zahl (www.statistikportal.de/stadt-land-zahl-info) eine neue Anwendung entwickelt, mit der man auf regionaler Ebene deutschlandweit statistische Ergebnisse vergleichen kann. Auf einen Blick findet man wichtige Kennzahlen wie z. B. die Bevölkerungszahl, das Bruttoinlandsprodukt oder die Arbeitslosenquote für Kreise und kreisfreie Städte übersichtlich auf einer Seite. Nutzerinnen und Nutzer können die Ergebnisse direkt mit anderen Kreisen und kreisfreien Städten Deutschlands vergleichen. Ein Ranking hilft dabei, die eigene Region einzuordnen.

Die Anwendung Stadt.Land.Zahl bietet die Möglichkeit, die Ergebnisseite für die ausgewählte Region zu teilen oder auszudrucken. Diagramme lassen sich über eine Downloadfunktion in verschiedenen Dateiformaten exportieren. Alle dargestellten Daten werden kontinuierlich aktualisiert und stehen auch zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Stadt.Land.Zahl ist im Statistikportal unter www.statistikportal.de/stadt-land-zahl-info erreichbar. Datenquelle ist die Regionaldatenbank Deutschland. (www.regionalstatistik.de). (IT.NRW)

(248 / 21) Düsseldorf, den 1. Juli 2021

Link zur vorherigen Pressemitteilung: 247 / 21
Link zur nächsten Pressemitteilung: 249 / 21

Footermap Title