Noch Plätze frei: Kostenfreie IT-Ausbildung bei IT.NRW ab September

Freitag, 12. August 2016

Noch Plätze frei: Kostenfreie IT-Ausbildung bei IT.NRW ab September

Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen bildet in sechs Monate dauernden Lehrgängen IT-Fachkräfte aus.

Düsseldorf (IT.NRW). Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen bildet in sechs Monate dauernden Lehrgängen IT-Fachkräfte aus. Die Teilnahme an der Ausbildung ist kostenlos; es wird ein Entgelt in Höhe von knapp 100 Euro (brutto) je Monat gezahlt. Die nächsten Ausbildungsgänge beginnen Anfang September 2016.

Zwei unterschiedliche Lehrgänge stehen zur Auswahl:

  • Typ 1: Anwendungsprogrammierung – Java (mit OCP-Java-Zertifizierung)
  • Typ 2: System- und Netzwerkadministration

Je nach Typ vermittelt die Ausbildung Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen (Java, C, C#, HTML, CSS, PHP) sowie zu den Themenbereichen Betriebssysteme, Netze und Serverdienste.

Das Angebot richtet sich an Interessenten mit Hochschul- oder voller Fachhochschulreife, die zurzeit in keinem Beschäftigungsverhältnis stehen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss eines schriftlichen Eignungstests. Bewerber/ -innen sollten nach dem „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen” (GeR) in Deutsch die Kompetenzstufe B2, besser C1 besitzen. Die Teilnahme - sowohl am Auswahlverfahren als auch am Lehrgang - ist nur einmal möglich.

Ausführliche Informationen finden Interessierte hier. Bewerbungen können (mit den üblichen Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf und Zeugniskopien) bei IT.NRW (Referat 25, Mauerstraße 51, 40476 Düsseldorf) eingereicht oder per E-Mail geschickt werden. Die intensive und praxisnahe Ausbildung bietet erfolgreichen Absolvent(inn)en gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. (IT.NRW)

(209 / 16) Düsseldorf, den 12. August 2016

Link zur vorherigen Pressemitteilung: 208 / 16
Link zur nächsten Pressemitteilung: 210 / 16

Footermap Title