NRW: 3 242 Lehramtsabsolvent(inn)en im MINT-Bereich

Freitag, 11. März 2022

NRW: 3 242 Lehramtsabsolvent(inn)en im MINT-Bereich

Der Frauenanteil an den Studierenden, die im Jahr 2020 in Nordrhein-Westfalen eine Lehramtsprüfung im MINT-Bereich ablegten, lag bei über 73 Prozent.

Düsseldorf (IT.NRW). 3 242 Studierende haben im Prüfungsjahr 2020 eine Lehramtsprüfung mit mindestens einem MINT-Fach (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) abgelegt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, war dies rund die Hälfte aller Studierenden, die an den nordrhein-westfälischen Hochschulen einen Master of Education oder das Staatsexamen Lehramt absolviert haben (6 794).

Gegenüber dem Prüfungsjahr 2010 hat sich damit die absolute Zahl der Lehramtsabsolvent(inn)en mit mindestens einem MINT-Fach kaum verändert (damals: 3 221). Der Frauenanteil unter den Lehramtsabsolventen im MINT-Bereich lag – fast wie bei allen Lehramtsabschlüssen – bei 73,1 Prozent und ist damit im Zehn-Jahres-Vergleich um 1,6 Prozentpunkte angestiegen (2010: 71,5).

Auf den ersten drei Plätzen lagen der „Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht”, Mathematik und Biologie. Bei den am häufigsten an Hochschulen in NRW absolvierten MINT-Fächern im Lehramtsbereich waren nur marginale Unterschiede zwischen den Geschlechtern erkennbar: Bei Männern belegte Mathematik den ersten Platz. Der „Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht” wurde 2020 am häufigsten von Frauen und ausschließlich im Master Grundschule und im Master für sonderpädagogische Förderung belegt.

  • Tabellarische Daten der Grafik
Top 3 MINT*)-Fächer von Absolvent(inn)en eines Lehramtsstudiums**) in NRW im Prüfungsjahr 2020
Absolventinnen
Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht 1 716
Mathematik 545
Biologie 412
Absolventen
Mathematik 315
Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht 226
Biologie 207
*) Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik; **) Master of Education oder Staatsexamen Lehramt

Um als Lehrerin oder Lehrer unterrichten zu können, müssen während des Lehramtsstudiums in der Regel mindestens zwei Fächer belegt werden. 966 Lehramtsabsolvent(inn)en haben mit ihrer bestandenen Prüfung gleich zwei MINT-Fächer abgeschlossen. Bei der Darstellung der Fächer sind Mehrfachzählungen derselben Personen daher möglich. (IT.NRW)

(84 / 22) Düsseldorf, den 11. März 2022

Weitere Information zu Lehramtsabsolvent(inn)en auf unserer Themenseite Bildung

Footermap Title