NRW: Deutsch war 2020 das häufigste erste Fach bei Lehramtsabsolvent(inn)en

Mittwoch, 9. März 2022

NRW: Deutsch war 2020 das häufigste erste Fach bei Lehramtsabsolvent(inn)en

1 509 Lehramtsstudierende in NRW haben im Prüfungsjahr 2020 ihre Abschlussprüfung als Germanistik/Deutsch als erstem Fach abgelegt.

Düsseldorf (IT.NRW). 1 509 Lehramtsstudierende haben im Prüfungsjahr 2020 an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen ihre Abschlussprüfung mit Germanistik/Deutsch als erstem Fach abgelegt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 22,2 Prozent aller Absolventinnen und Absolventen, die im Prüfungsjahr 2020 einen Master of Education oder das Staatsexamen Lehramt erfolgreich abgeschlossen haben (6 794).

  • Tabellarische Daten der Grafik
Top 3 Fächer von Absolvent(inn)en eines Lehramtsstudiums*) in NRW
im Prüfungsjahr 2020
Absolventinnen
2. Fach Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht 803
Anglistik/Englisch 381
Lernbereich Sprach- und Kulturwissenschaften 339
1. Fach Germanistik/Deutsch 1 245
Lernbereich Sprach- und Kulturwissenschaften 718
Anglistik/Englisch 541
Absolventen
2. Fach Geschichte 187
Sportwissenschaft 177
Sozialwissenschaft 141
1. Fach Germanistik/Deutsch 264
Mathematik 213
Anglistik/Englisch 202
*) Master of Education oder Staatsexamen Lehramt

Weitere 11,6 Prozent der Lehramtsabsolvent(inn)en machten ihre Prüfung mit dem ersten Fach „Lernbereich Sprach- und Kulturwissenschaften”, das ausschließlich im Master Grundschule und Master sonderpädagogische Förderung absolviert werden kann. Mit einem Anteil von 10,9 Prozent fanden am dritthäufigsten Prüfungen mit dem ersten Fach Anglistik/Englisch statt.

Um als Lehrer(in) unterrichten zu können, müssen Studierende während des Lehramtsstudiums in der Regel noch mindestens ein weiteres Fach belegen. Im zweiten Fach gab es im Jahr 2020 am häufigsten Abschlussprüfungen in den Fächern „Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht”, Geschichte und Anglistik/Englisch. Vor allem bei der Wahl des zweiten Fachs zeigen sich Geschlechtsunterschiede: Die weiblichen Absolventen belegten am häufigsten die Fächer „Lernbereich Naturwissenschaft/Sachunterricht”, Anglistik/Englisch und „Lernbereich Sprach- und Kulturwissenschaften”. Die männlichen Lehramtsstudierenden absolvierten ihre Prüfungen im zweiten Fach am häufigsten in Geschichte, Sportwissenschaft und Sozialwissenschaft. (IT.NRW)

(81 / 22) Düsseldorf, den 9. März 2022

Weitere Information zu Lehramtsabsolvent(inn)en auf unserer Themenseite Bildung

Footermap Title