Bewährungshilfe

Bewährungshilfe

Bewährungshilfe
Merkmal 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Unterstellungen unter Bewährungsaufsicht am 31 12 
  nach allgemeinem Strafrecht1) 43 508 42 294 41 424 39 955 39 674 37 789
  nach Jugendstrafrecht2) 7 013 6 433 5 899 5 402 5 272 4 803
 
Beendete Bewährungsaufsichten
  nach allgemeinem Strafrecht 14 495 13 831 13 261 13 079 12 028 12 339
   davon abgeschlossen durch
   Bewährung3) 10 091 9 667 9 075 9 061 8 316 8 717
   Widerruf 4 404 4 164 4 186 4 018 3 712 3 622
  nach Jugendstrafrecht 3 716 3 491 3 206 3 029 2 703 2 604
  davon abgeschlossen durch
  Bewährung3) 2 103 1 917 1 705 1 693 1 452 1 414
  Verhängung der Jugendstrafe (§ 30 Abs  1 JGG) 30 34 36 34 39 25
  Widerruf 600 561 557 448 386 338
  Einbeziehung in ein neues Urteil 940 854 786 731 704 702
1) ohne Unterstellungen bei ehrenamtlichen Bewährungshelferinnen und -helfern; einschl  mehrerer Bewährungsaufsichten
nebeneinander
2) ohne Unterstellungen nach § 10 JGG und ohne Unterstellungen bei ehrenamtlichen Bewährungshelferinnen und -helfern;
einschl. mehrerer Bewährungsaufsichten nebeneinander
3) einschl. Ablauf und Aufhebung der Unterstellung

Zuletzt aktualisiert: 13  August 2021

Zeichenerklärung

Die amtliche Zeichenerklärung
0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts
- nichts vorhanden (genau null) bzw. keine Veränderung eingetreten
... Angabe fällt später an
/ keine Angabe, da der Zahlenwert nicht sicher genug ist
. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten
X Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll
() Aussagewert eingeschränkt, da der Zahlenwert statistisch unsicher ist
p vorläufige Zahl
r berichtigte Zahl
s geschätzte Zahl

Go Back Button

 

Footermap Title