Lohnsteueranmeldungen nach Betriebsgrößenklassen

Lohnsteueranmeldungen nach Betriebsgrößenklassen

Lohnsteueranmeldungen 2021 nach Betriebsgrößenklassen*)
Komponente der Lohnsteueranmeldung Betriebsgrößenklasse
Kleinstbetrieb Kleinbetrieb Mittelbetrieb Großbetrieb Insgesamt
Einzubehaltende Lohnsteuer nach
§§ 39b und 39c EStG 
Anzahl der Arbeitgeber 268 093 100 504 20 826 5 290 394 713
Summe in 1 000 Euro 3 217 071 7 157 813 9 788 689 41 375 690 61 539 264
Pauschale Lohnsteuer
(ohne § 37b EStG )
Anzahl der Arbeitgeber 60 533 56 116 16 656 4 755 138 060
Summe in 1 000 Euro 17 494 41 988 45 452 123 684 228 617
Pauschale Lohnsteuer nach
§ 37b EStG 
Anzahl der Arbeitgeber 7 540 8 235 4 193 1 903 21 871
Summe in 1 000 Euro 2 496 6 299 8 996 43 006 60 798
Lohnsteuer insgesamt Anzahl der Arbeitgeber 273 678 100 945 20 849 5 293 400 765
Summe in 1 000 Euro 3 237 061 7 206 101 9 843 136 41 542 381 61 828 678
An Arbeitnehmer ausgezahltes Kindergeld Anzahl der Arbeitgeber . . . 90 .
Summe in 1 000 Euro . . . 415 368 .
Kürzungsbetrag für Besatzungsmitglieder von
Handelsschiffen
Anzahl der Arbeitgeber . . . - .
Summe in 1 000 Euro . . . - .
BAV-Förderbetrag
(betriebliche AV)
Anzahl der Arbeitgeber 9 152 5 569 1 630 697 17 048
Summe in 1 000 Euro 1 889 3 001 7 416 33 638 45 944
Lohnsteuer nach Abzügen1) Anzahl der Arbeitgeber 273 976 . . 5 293 401 065
Summe in 1 000 Euro 3 235 065 . . 41 093 375 61 359 607
Solidaritätszuschlag Anzahl der Arbeitgeber 80 027 66 330 19 120 5 193 170 670
Summe in 1 000 Euro 52 907 101 167 132 161 488 690 774 924
Kirchensteuer und Beiträge zu Kammern Anzahl der Arbeitgeber 199 935 95 220 20 671 5 288 321 114
Summe in 1 000 Euro 123 771 291 779 389 630 1 760 555 2 565 735
An die Finanzverwaltung abzuführender Betrag Anzahl der Arbeitgeber 273 986 . . 5 293 401 075
Summe in 1 000 Euro 3 411 743 . . 43 342 619 64 700 267
Maximale Zahl der beschäftigten Arbeitnehmer2) Anzahl der Arbeitgeber 392 317 103 190 20 887 5 294 521 688
Summe 1 397 858 2 147 091 2 128 272 7 570 417 13 243 638
Maximale Zahl der beschäftigten Arbeitnehmer mit
BAV-Förderbetrag
Anzahl der Arbeitgeber 9 139 5 561 1 628 697 17 025
Summe 15 522 21 692 35 899 149 454 222 567
*) Kleinstbetrieb bis einschließlich 10 Arbeitnehmer/-innen;
Kleinbetrieb ab 11 bis einschließlich 50 Arbeitnehmer/-innen;
Mittelbetrieb ab 51 bis einschließlich 250 Arbeitnehmer/-innen;
Großbetrieb ab 251 Arbeitnehmer/-innen;
(Einteilung anhand der maximalen Arbeitnehmer(innen)zahl mit den in den §§ 267 und 267a HGB festgelegten Grenzen)
1) In der Statistik des kassenmäßigen Steueraufkommens finden sich ebenfalls Angaben zum Volumen der Lohnsteuer.
Es handelt sich dabei um die kassenmäßig erfassten Steuereinnahmen
des Bundes, der Länder und der Gemeinden/Gemeindeverbände abzüglich der Summen für Familienkassenkindergeld und Altersvorsorgezulagen.
Die zeitliche Abgrenzung erfolgt dabei nach dem Zeitraum, in dem die Steuern den Gebietskörperschaften zufließen,
und nicht wie bei der Lohnsteuerstatistik (Anmeldungen) nach dem Zeitraum,
für den die Steuer abgeführt wird. So wird beispielsweise die Lohnsteuer für Dezember 2020 erst im Januar 2021 angemeldet und abgeführt.
Die Beträge werden in der Lohnsteuerstatistik 2020 erfasst, aber im kassenmäßigen Aufkommen erst 2021. Daher kann es zu Differenzen
zwischen den Angaben in den beiden Statistiken kommen.
2) Sind Arbeitnehmer/-innen zeitgleich oder nacheinander bei mehreren Arbeitgebern angestellt, werden sie mehrfach gezählt.

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2022

Zeichenerklärung

Die amtliche Zeichenerklärung
0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts
- nichts vorhanden (genau null) bzw. keine Veränderung eingetreten
... Angabe fällt später an
/ keine Angabe, da der Zahlenwert nicht sicher genug ist
. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten
X Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll
() Aussagewert eingeschränkt, da der Zahlenwert statistisch unsicher ist
p vorläufige Zahl
r berichtigte Zahl
s geschätzte Zahl

Go Back Button

 

Footermap Title