Restschuldbefreiung bei Insolvenzverfahren natürlicher Personen

Restschuldbefreiung bei Insolvenzverfahren natürlicher Personen

Restschuldbefreiung bei Insolvenzverfahren natürlicher Personen*) nach finanziellen Ergebnissen und Art des Schuldners
Eröffnet im Jahr 2011, Entscheidung über die Restschuldbefreiung bis 31.12.2018
Gegenstand der Nachweisung Einheit Eröffnete
Insolvenz-
verfahren
darunter mit Entscheidung über die Restschuldbefreiung
insgesamt ausgewählte Entscheidungen über die Restschuldbefreiung
Restschuld-
befreiung
wurde erteilt
Restschuld-
befreiung
wurde versagt
ausgewählte Versagungsgründe1)
Mindest-
vergütung
des Treuhänders
nicht gezahlt
Verletzung
der
Mitwirkungs-
pflicht
Verstoß
gegen
Obliegenheiten
*) Natürliche Personen umfassen natürliche Personen als Gesellschafter u. Ä, ehemals selbstständig Tätige mit Regelinsolvenzverfahren oder
mit vereinfachtem Verfahren, Einzelunternehmen sowie Verbraucher. 
1) Es kann bei einem Verfahren mehrere Versagungsgründe geben.
2) Forderungen: Summe aus befriedigten Absonderungsrechten und quotenberechtigten Forderungen. Nicht befriedigte Absonderungsrechte sind in den quotenberechtigten Forderungen enthalten.
Angaben liegen nur für Insolvenzverfahren vor, die bis zum 31.12.2018 beendet worden sind.
3) Verluste: Differenz zwischen den quotenberechtigten Forderungen und dem zur Verteilung verfügbaren Betrag. Angaben liegen nur für Insolvenzverfahren vor, die bis zum 31.12.2018 beendet worden sind.
Insgesamt Anzahl 32 240 30 349 28 129 1 412 1 159 170 69
Forderungen2) 1 000 Euro X 2 143 160 2 027 535 59 565 36 388 13 079 4 737
Verluste3) 1 000 Euro X 2 065 630 1 953 790 57 669 35 762 12 070 4 124
ehemals selbstständig Tätige 
Zusammen Anzahl 1 277 1 212 1 142 39 36 1 3
Forderungen2) 1 000 Euro X 160 550 153 660 2 778 1 318 1 135 331
 Verluste3) 1 000 Euro X 158 991 152 172 2 739 1 318 1 095 331
Verbraucher
Zusammen Anzahl 24 711 23 605 21 869 1 094 919 120 46
Höhe der Forderungen2) 1 000 Euro X 1 039 929 992 371 24 550 17 389 3 198 1 365
Verluste3) 1 000 Euro X 1 001 900 954 891 24 373 17 304 3 169 1 345
Einzelunternehmen und natürliche Personen als Gesellschafter u. Ä. 
Zusammen Anzahl 6 252 5 532 5 118 279 204 49 20
Forderungen2) 1 000 Euro X 942 682 881 504 32 237 17 681 8 746 3 041
 Verluste3) 1 000 Euro X 904 740 846 727 30 557 17 139 7 806 2 447

Zuletzt aktualisiert: 25. März 2020

Zeichenerklärung

Die amtliche Zeichenerklärung
0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts
- nichts vorhanden (genau null) bzw. keine Veränderung eingetreten
... Angabe fällt später an
/ keine Angabe, da der Zahlenwert nicht sicher genug ist
. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten
X Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll
() Aussagewert eingeschränkt, da der Zahlenwert statistisch unsicher ist
p vorläufige Zahl
r berichtigte Zahl
s geschätzte Zahl

Go Back Button

 

Footermap Title