Unfälle beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

 

Unfälle beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
Jahr Insgesamt Freigesetzte
Menge
Freigesetzte
Menge
je
Unfall
Anzahl m3
1) Die hohen Werte bei der „freigesetzten Menge“ entstanden durch das
Versagen einer Stauvorrichtung. Es handelte sich um ein Wasserschlammgemisch.
2016 164 938 6,00
2015 175 2 619 15,00
2014 187 2 223 11,89
2013 152 3 489 22,95
2012 108 1 786 16,53
2011 102 1 620 15,88
2010 137 1 027 7,50
2009 125 89 0,71
2008 127 1 733 13,65
2007 117 685 5,85
20061) 104 2 240 21,54

Zuletzt aktualisiert: 28. August 2017

Zeichenerklärung

Die amtliche Zeichenerklärung
0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts
- nichts vorhanden (genau null) bzw. keine Veränderung eingetreten
... Angabe fällt später an
/ keine Angabe, da der Zahlenwert nicht sicher genug ist
. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten
X Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll
() Aussagewert eingeschränkt, da der Zahlenwert statistisch unsicher ist
p vorläufige Zahl
r berichtigte Zahl
s geschätzte Zahl

Go Back Button

 

Footermap Title