Wirtschaftsindikatoren

Mittwoch, 22. April 2020

Wirtschaftsindikatoren

Hier finden Sie aktuelle Infografiken mit den wichtigsten Wirtschaftsindikatoren im Monats-Vergleich.

  • Tabellarische Daten der Grafik
Auftragseingangsindex in der NRW-Industrie
Monat Zu- bzw. Abnahme*)
in Prozent
Indexstand
2015 = 100
Mai 2021 +37,9 101,2
Juni 2021 +18,5 108,1
Juli 2021 +11,4 104,3
August 2021 +20,1 97,4
September 2021 +8,9 106,4
Oktober 2021 −2,9 100,3
November 2021 +2,7 105,7
Dezember 2021 +9,7 110,0
Januar 2022 +7,0 110,4
Februar 2022 −2,9 104,0
März 2022 −6,7 116,5
April 2022 −8,0 99,4
Mai 2022**) +0,9 102,1
*) gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat – **) vorläufiges Ergebnis
  • Tabellarische Daten der Grafik
Produktionsindex in der NRW-Industrie
Monat Veränderung zum Vorjahresmonat
in Prozent
Indexstand
2015 = 100
Mai 2021 +18,8 104,4
Juni 2021 +11,0 101,9
Juli 2021 +8,2 91,2
August 2021 +1,3 88,2
September 2021 +1,5 96,0
Oktober 2021 +1,7 97,1
November 2021 −1,9 100,6
Dezember 2021 −1,0 89,2
Januar 2022 −3,7 91,4
Februar 2022 +1,4 98,5
März 2022 −4,3 98,6
April 2022 −3,2 99,1
Mai 2022*) −6,9 97,2
*) vorläufiger Wert
  • Tabellarische Daten der Grafik
Entwicklung der NRW-Exporte
Monat Veränderung zum Vorjahresmonat
in Prozent
Wert der Exporte
in Milliarden Euro
April 2021 +32,3 16,2
Mai 2021 +33,7 16,4
Juni 2021 +25,6 17,4
Juli 2021 +15,5 16,7
August 2021 +15,3 15,9
September 2021 +10,9 17,9
Oktober 2021 +9,5 17,6
November 2021 +12,3 18,2
Dezember 2021 +18,8 16,9
Januar 2022 +12,1 16,4
Februar 2022 +21,4 19,0
März 2022 +12,4 20,7
April 2022 +17,4 19,0
  • Tabellarische Daten der Grafik
Reale Umsatzentwicklung im NRW-Einzelhandel*)
Monat Veränderung zum Vorjahresmonat
in Prozent
Indexstand
2015 = 100
April 2021 −0,2 110,6
Mai 2021 −5,6 112,3
Juni 2021 +4,4 122,3
Juli 2021 −1,8 116,9
August 2021 −1,7 114,0
September 2021 −1,0 114,1
Oktober 2021 −4,1 120,5
November 2021 +0,2 126,8
Dezember 2021 +2,2 136,8
Januar 2022 +12,1 107,5
Februar 2022 +7,3 104,8
März 2022 −2,1 121,8
April 2022 +4,8 115,9
*) Januar 2021 bis April 2022 vorläufige Ergebnisse
  • Tabellarische Daten der Grafik
Reale Umsatzentwicklung im NRW-Gastgewerbe*)
Monat Veränderung zum Vorjahresmonat
in Prozent
Messziffer
2015 = 100
Beherbergung Gastronomie Gastgewerbe insgesamt
April 2021 +61,8 +15,0 +35,7
Mai 2021 +11,1 −6,6 +41,6
Juni 2021 +13,9 +7,3 +65,6
Juli 2021 +17,4 +8,8 +77,6
August 2021 +22,6 +5,3 +82,6
September 2021 +29,7 +5,9 +85,8
Oktober 2021 +72,9 +20,4 +90,0
November 2021 +247,1 +83,5 +79,0
Dezember 2021 +205,2 +87,8 +73,0
Januar 2022 +173,9 +86,8 +61,9
Februar 2022 +184,3 +85,3 +61,3
März 2022 +199,1 +89,9 +75,5
April 2022 +242,9 +83,9 +75,1
*) Januar 2021 bis April 2022 vorläufige Ergebnisse
  • Tabellarische Daten der Grafik
Übernachtungen in Nordrhein-Westfalen
Monat Veränderung zum Vorjahresmonat
in Prozent in Millionen
April 2021 +77,4 1,1
Mai 2021 +10,5 1,4
Juni 2021 +10,2 2,4
Juli 2021 +9,8 3,4
August 2021 +19,8 4,2
September 2021 +19,2 4,0
Oktober 2021 +47,4 4,3
November 2021 +160,8 3,3
Dezember 2021 +161,3 2,4
Januar 2022 +136,7 2,1
Februar 2022*) +126,6 2,2
März. 2022*) +148,3 3,1
April 2022*) +238,1 3,8
*) vorläufige Ergebnisse
  • Tabellarische Daten der Grafik
Von den Hauptverkehrsflughäfen in NRW gestartete Passagiere
Monat in Millonen
April 2021 0,18
Mai 2021 0,31
Juni 2021 0,59
Juli 2021 1,27
August 2021 1,10
September 2021 1,10
Oktober 2021 1,23
November 2021 0,69
Dezember 2021 0,69
Januar 2022 0,43
Februar 2022 0,53
März 2022 0,80
April 2022 1,27
  • Tabellarische Daten der Grafik
Beantragte Insolvenzverfahren in Nordrhein-Westfalen
Monat Insolvenzen insgesamt Zu- bzw. Abnahme*) der
Insolvenzen insgesamt
darunter
Unternehmens-
insolvenzen
Verbraucher-
insolvenzen
April 2021 2 665 +103,7 % 392 1 736
Mai 2021 2 285 +17,7 % 312 1 505
Juni 2021 2 649 +37,5 % 342 1 836
Juli 2021 2 704 +52,0 % 355 1 847
August 2021 2 288 +142,9 % 301 1 555
September 2021 2 379 +245,8 % 328 1 608
Oktober 2021 2 285 +165,1 % 277 1 578
November 2021 2 331 +139,8 % 253 1 617
Dezember 2021 2 460 +100,7 % 325 1 673
Januar 2022 2 155 +8,3 % 297 1 447
Februar 2022 2 068 −16,3 % 266 1 382
März 2022 2 545 −27,4 % 349 1 726
April 2022**) 2 050 −23,1 % 320 1 350
*) gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat; **) vorläufige, gerundete Ergebnisse; Hinweis: Das Ende 2020 beschlossene Gesetz zur weiteren Verkürzung der Restschuldbefreiung hat vermutlich zu dem Rückgang der Verbraucherinsolvenzen im zweiten Halbjahr 2020 und dem Anstieg im Jahr 2021 geführt.
  • Tabellarische Daten der Grafik
Produktionsindex im NRW-Bauhauptgewerbe
Monat Veränderung gegenüber
dem entsprechenden Vorjahresmonat
in Prozent
Indexstand
2015 = 100
im Bauhauptgewerbe insgesamt
Hochbau zusammen Tiefbau zusammen
März 2021 +5,0 +10,8 130,0
April 2021 +4,6 +2,1 139,0
Mai 2021 +1,0 +0,5 137,8
Juni 2021 +0,4 +1,8 136,7
Juli 2021 +1,7 +3,5 123,1
August 2021 −1,4 −1,9 124,9
September 2021 +1,5 +1,8 133,0
Oktober 2021 +3,9 +5,5 135,4
November 2021 +2,3 +2,3 137,8
Dezember 2021 +1,2 +2,4 98,1
Januar 2022 +4,1 +13,2 109,5
Februar 2022 +13,2 +22,9 122,7
März 2022 −0,6 +3,9 132,1

Footermap Title